Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Inklusion: Theoretische Grundlagen und Perspektiven für die Praxis

Print Friendly, PDF & Email

10. April 2021 von 9:00 bis 17:00


Eintrittspreis: kostenlos

Facts

Ihr Profil:

Sie sind SchulassistentInnen oder Freizeitbetreuerin.

Ihr Nutzen:

Neben der Vermittlung von theoretischen Inhalten soll es so viel wie möglich Raum für die Bearbeitung konkreter Fallbeispiele geben, wodurch die didaktischen Handlungskompetenzen der TeilnehmerInnen erweitert werden können.

Welche Herausforderungen verbinden sich mit dem Begriff „Inklusion“ für Schulassistent*innen und Freizeitbetreuer*innen?

Im Rahmen dieser Weiterbildungsveranstaltung soll Grundlagenwissen für eine inklusive, vorurteilsbewusste (Schul-) Praxis vermittelt werden. Es wird der Frage nachgegangen welche Unterschiede in Theorie und vor allem in der Praxis zwischen Sonderpädagogik, Integration und Inklusion bestehen und welche Handlungsrelevanz die einzelnen Ansätze und dahinterstehenden Menschenbilder für die konkrete Arbeit mit Kindern/Jugendlichen haben können.

Da aktuelle schulische Rahmenbedingungen (Lehrpläne, Benotungssystem, altershomogene Klassen u.v.m.) die Möglichkeiten einer inklusiven Schulpraxis begrenzen, werden wir beleuchten, wie in diesen vorgegebenen Strukturen trotzdem noch Handlungsspielräume geleitet von einem inklusiven Menschenbild in der Arbeit mit den Kindern/Jugendlichen genutzt werden können.

Zugeschnitten auf die Arbeitsschwerpunkte von Schulassistent*innen und Freizeitbetreuer*innen und unter Beachtung der unterschiedlichen Ausgangsbedingungen der einzelnen Teilnehmer*innen sollen methodische Ansätze kennengelernt und konkrete innovative Handlungsmöglichkeiten für die Praxis erarbeitet werden. Es sollen Strategien im Umgang mit unterschiedlichen Bedürfnissen der Kinder erarbeitet werden und es gilt das Spannungsfeld zu betrachten, in dem Ansprüche des Einzelnen und der Gruppe sich so gut wie möglich die Waage halten sollten.

Details

Datum:
10. April 2021
Dauer:
9:00 bis 17:00
Ihre Investition:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

GemNova Bildungspool Tirol gem.GmbH
Telefon:
+43 (0)50 4711-32
E-Mail:
fortbildung@gemnova.at
Website:
https://www.gemnova.at/bildungspool.html

Referent*innen

Veranstaltungsort

GEMNOVA Adamgasse 7a
Adamgasse 7a
Innsbruck, Tirol 6020 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+43 (0)50 4711 34
Website:
www.gemnova.at

Platz buchen

The numbers below include tickets for this event already in your cart. Clicking "Get Tickets" will allow you to edit any existing attendee information as well as change ticket quantities.
Es sind noch keine Karten für diese Veranstaltung verfügbar