Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gemeindeseminar: Gebühren und Abgaben im Verwaltungsverfahren

Print Friendly, PDF & Email

27. April 2021 von 14:00 bis 17:00

Facts

Ihr Profil:
BürgermeisterInnen, GemeindeamtsleiterInnen und Gemeindebedienstete und Personen aus dem öffentlichen Dienst  (Gemeinde- und Landesverwaltung)

Ihr Nutzen:
Die TeilnehmerInnen erhalten das erforderliche Wissen und Know-how für den Umgang mit Gemeindeabgeaben- und gebühren.

Das Programm und Anmeldung:
Das detaillierte Programm entnehmen Sie der Homepage des Tiroler Bildungsforums. Anmeldungen bitte über die Homepage oder an: tiroler-bildungsforum@tsn.at.

Hier finden Sie die Einladung als pdf Dokument zum Ausdrucken:
E_Gebühren und Abgaben_April 2021

Im Rahmen eines Verwaltungsverfahrens hat die Behörde nicht nur die einschlägigen materiell-rechtlichen Vorschriften anzuwenden, sondern in der Regel auch verschiedenste abgabenrechtliche Gesetze und Verordnungen. So sind etwa Eingaben, Beilagen und weitere zB.: in einem Bauverfahren einlangende Schriftsätze nach den Bestimmungen des Gebührengesetzes 1957 zu beurteilen und sind für die Erteilung einer Bewilligung in der Regel auch Verwaltungsabgaben und Kommissionsgebühren vorzuschreiben.

Im Seminar werden die in der Praxis bedeutsamsten gebührenrechtlichen Bestimmungen übersichtlich dargestellt und anhand zahlreicher Beispiele veranschaulicht.

Inhalt:

  • Gebühren nach dem GebG 1957 für ausgewählte Schriften und Amtshandlungen, Gebührenbefreiungen und Gebührenermäßigungen
  • Verwaltungsabgaben nach der GVAV und BVwAbgV
  • Kommissionsgebühren nach der KGebV

 

Referentin:
OR Dr. Monika Schwaighofer, Amt der Tiroler Landesregierung – Abteilung Finanzen

Veranstalter

Tiroler Bildungsforum
Telefon:
+43 (0) 512 581465
E-Mail:
tiroler.bildungsforum@tsn.at
Website:
www.tiroler-bildungsforum.at

Referent*innen

Veranstaltungsort

Sportzentrum Telfs
Franz-Rimml-Straße 4
Telfs, 6410 Österreich
+ Google Karte