Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

++ VERANSTALTUNG ABGESAGT ++ 8. Kommunalforum Alpenraum

Print Friendly, PDF & Email

18. März 2020 von 10:00 bis 15:00


Eintrittspreis: €155

Facts

Ihr Profil:

Sie sind interessiert am Thema Mobilitätswende in den Gemeinden.

Ihr Nutzen:

Nützen Sie das Kommunalforum um Kontakte zu knüpfen, sich mit anderen Gemeinden zu vernetzen oder auch um Inputs zum Thema Mobilität zu erhalten.

Das Programm:

Das detaillierte Programm inklusive der Vortragenden entnehmen Sie bitte der Website.

Das 8. Kommunalforum Alpenraum dreht sich ganz um die Frage: Wie schaffen die Gemeinden die Mobilitätswende? Am 18. März 2020 im Lindner-Innovationszentrum im Tiroler Ort Kundl widmen sich Expert*innen  dem brisanten Thema. Initiiert wurde die Veranstaltung vom Fahrzeughersteller Lindner. Zu den Kooperationspartnern zählen unter anderem auch der Österreichische Gemeindebund und der Tiroler Gemeindeverband.

Bei dem 8. Kommunalforum Alpenraum zeigen Expert*innen  auf, wie Gemeinden einen Beitrag zur klimafreundlichen und innovativen Mobilität leisten können. Eröffnet wird das Forum von der Tiroler Landeshauptmann-Stellvertreterin Ingrid Felipe. Die Vortragenden werden sich anschließend folgenden Fragen widmen: Was bedeuten die zukünftigen Mobilitätstrends für die Gemeinden? Wie können die Verkehrsprobleme im Alpenraum gelöst werden? Welche Angebote und Infrastrukturen sind notwendig? Was ist der Antrieb der Zukunft? Was bringt die Digitalisierung für den Verkehr?

Außerdem haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, auf mehreren Thementischen direkt mit den Referent*innen ins Gespräch zu kommen. Die Bandbreite reicht von Verkehrsplanungsfachgrößen des Landes Tirol über die Frage, wie man mit dem TracLink Report Einsatzwege und Streusalz sparen kann bis zur Lärmreduktion und CO2-Einsparung durch optimierte Tourenplanung. In der abschließenden Talkrunde diskutieren die Präsidenten des Österreichischen Gemeindebundes, Alfred Riedl, des Tiroler Gemeindeverbandes, Ernst Schöpf, und des Südtiroler Gemeindeverbandes, Andreas Schatzer, mit der Obmann-Stellvertreterin des Forum Land und der Direktorin des Bayrischen Gemeindetages rund ums Thema Zukunft der Mobilität in den Kommunen.

Mitglieder und Kunden der Kooperationspartner sowie Gemeindevertreter unter 35 Jahren nehmen kostenlos an der Veranstaltung teil. Für alle anderen beträgt die Teilnahmegebühr 155 Euro, Frühbucher (bis 10. März 2020) bezahlen 85 Euro. Die Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt direkt über den Veranstalter auf der Website.

++ Aufgrund der aktuellen Entwicklungen muss die VERANSTALTUNG leider ABGESAGT werden ++ Als Alternativtermin ist der 18.März 2021 geplant. Same time. Same Place.

Details

Datum:
18. März 2020
Dauer:
10:00 bis 15:00
Ihre Investition:
€155
Veranstaltungskategorien:
, , , , , , , , ,

Veranstalter

Kommunalforum Alpenraum
Telefon:
+43 53 38 / 74 20-0
Website:
https://www.kommunalforum-alpenraum.eu/

Referent*innen

Weitere Angaben

Zahlungsweise
Überweisung

Veranstaltungsort

Innovationszentrum Kundl
Ing.-H.-Lindner-Strasse 4
Kundl, 6250 Österreich
+ Google Karte

Platz buchen

The numbers below include tickets for this event already in your cart. Clicking "Get Tickets" will allow you to edit any existing attendee information as well as change ticket quantities.
Tickets sind nicht länger verfügbar